11.03.2024
19.00 Uhr, Sedelstrasse 21, 6020 Emmenbrücke

Prozesskreis - Männerarbeit

Ein Angebot von: 
                                         

Dies ist ein besonderer MännerKreis. Wir teilen wie in andern Kreisen unsere Befindlichkeit, unsere Freuden, Leiden und Lebensfrage, gehen jedoch tiefer auf die Themen ein und arbeiten damit im Kreis. Ich habe diese Arbeit jahrelang imGemeinschaftsprojekt Schloss Glariseggpraktiziert. Achtsam und Respektvoll angewendet hat sie einen tiefen transformatorischen Wert. Dabei bestimmt jeder Mann selber, was er wie tief anschauen will. Wir nutzen die kollektive Intelligenz des Kreises und lernen kraftvolle Übungen für Gruppenprozesse.

Setting:
In erster Linie dient diese Arbeit der Persönlichkeitsentwicklung, alte Gewohnheitsmuster und Glaubenssätze zu erforschen und gegebenenfalls zu ändern. Gleichzeitig nutzen Therapeuten und Coaches sie als authentische und praxisorientierte Supervision und Weiterbildung. Deine Teilnahme entscheidest du jedes mal neu – im Wissen, dass eine regelmässige Arbeit an der Persönlichkeit „Wunder“ bewirken kann. Deshalb bitte ich um verbindliche Anmeldung spätestens 3 Tage zuvor. 

Kostenbeitrag: CHF 50.-; per TWINT oder bar vor Ort begleichen.

Weitere Informationen: www.pablo-hess.ch

Bitte melde dich bei mir an wenn du interessiert bist, um in einem Gespräch herauszufinden, ob dies zu diesem Zeitpunkt der richtige Kreis für dich ist.

  • Tel. +41 76 424 05 37
  • info@pablo-hess.ch

Wiederholt sich alle 4 Wochen

Share