Europarat unterzeichnet Resolution zur Doppelresidenz als Standardmodell

Am 02.10.2015 fand eine Sitzung der parlamentarischen Versammlung des Europarates in Strassburg statt. Alle Mitgliedstaaten wurden aufgefordert, die Doppelresidenz/Wechselmodell, also die Betreuung von Trennungskindern durch beide Elternteile, als bevorzugtes anzunehmendes Modell im Gesetz zu verankern. Die Resolution wurde mit 46 Stimmen dafür, 0 Gegenstimmen und 2 Abwesenden einstimmig verabschiedet und soll von den Mitgliedsstaaten ratifiziert werden.

 

Weitere Informationen

zurück

Newsletter an-/abmelden

Hinweis zur Datenschutzerklärung des Vereins für Männerfragen und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

News melden

Du hast eine Neuigkeit die wir noch nicht wissen? Dann sende uns eine E-Mail.